Allgemeine Geschäftsbedingungen

Letzte Aktualisierung: 22.08.2022

Byte Sapling

Firma: Byte Sapling UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführer: Julien Scholz
Adresse Poppenbütteler Weg 60, 22339 Hamburg
E-Mail: contact@kuchen.app
Telefon: +49 178 6834231
Registernummer: HRB 172383
Aufsichtsbehörde: Amtsgericht Hamburg
USt-IdNr: DE352700976

Begriffsbestimmungen

Plattform: Webseiten, Apps und Dienste welche unter der Produktbezeichnung Kuchen App von Byte Sapling oder dessen Geschäftspartnern zur verfügung gestellt werden.

Produzent: Ein Unternehmen, welches Kuchen oder andere Waren anfertigt und über die Plattform zum Verkauf anbietet.

Kunde: Eine natürliche Person über 18 Jahre oder eine juristische Person welche eine Bestellung über die Plattform tätigt.

Bestellung: Ein Vertrag zwischen einem Kunde und einem Produzent Ware über die Plattform zu erwerben.

Vertrag

  1. Der Kunde entscheidet sich durch Nutzung der Plattform für den Inhalt sowie einen Produzenten zur Auführung einer Bestellung.
  2. Der Kunde übermittelt bei Abgabe der Bestellung korrekte Kontaktinformationen.
  3. Durch Zahlungsabschluss geht der Kunde mit dem Produzent einen Vertrag ein.
  4. Die Plattform bestätigt dem Kunden über eine von diesem angegebene Kontaktmöglichkeit den Eingang der Bestellung.
  5. Der Produzent fertigt die Ware für den Kunde an.
  6. Falls der Kunde als Lieferoption die eigenständige Abholung gewählt hat, so erscheint dieser im vereinbarten Zeitraum bei der vom Produzenten angegebenen und dafür vorgesehenen Adresse um die Ware entgegen zu nehmen.
  7. Falls der Kunde als Lieferoption gewählt hat, die Ware liefern zu lassen, so erhält dieser seine Ware im vereinbarten oder einem angemessen abweichenden Zeitraum bei der von ihm angegebenen Lieferadresse.

Gewährleistung

  1. Dem Produzent ist das Recht vorbehalten, eine Bestellung zu stornieren oder abzuändern, sollte diese beispielsweise aktuell unerhältliche Bestandteile enthalten oder andernfalls nicht mit angemessenem Aufwand erfüllbar sein.
  2. Der Produzent darf eine Bestellung stornieren, wenn die Kontaktinformationen des Kunden fehlerhaft sind.
  3. Der Produzent ist nicht dazu verpflichtet sich an das auf der Plattform dargestellte Erscheinungsbild einer Bestellung oder an dessen Bezeichungen zu halten.
  4. Der Kunde ist verantwortlich für die ästhetische und geschmackliche Komposition seiner Bestellung.
  5. Aufgrund der Verderblichkeit der über die Plattform angebotenen Waren sind Zahlungsrückerstattungen für den Kunden nur möglich, wenn der Produzent die Bestellung nicht ausgeführt hat.
  6. Das Recht auf Erhalt der Ware des Kunden verfällt, sollte dieser nicht zum vereinbarten Zeitraum zur Abholung erscheinen oder bei einer Lieferung an der Lieferungsadresse anwesend sein.
  7. Der Kunde ist bei Abholung einer Bestellung verantwortlich für die Unversehrtheit der Ware.
  8. Dem Kunden wird eine vollständige Unversehrtheit der Ware bei einer Bestellung ist nicht gewährleistet.

Rückgaben und Zahlungsrückerstattungen

Aufgrund der Verderblichkeit der über die Plattform angebotenen Waren gibt es kein Rückgaberecht auf Bestellungen über die Plattform.

Haftung

  1. Byte Sapling haftet nicht für ordnungsgemäße Funktionalität der Plattform.
  2. Byte Sapling haftet nicht für die korrekte Ausführung der Bestellungen seitens Produzent oder Kunde.

Wirksamkeit

Sollten einzelne Bestimmungen nach geltenem Recht nicht wirksam sein, so hat dies keinen Einfluss auf die restlichen Bestimmungen. Die unwirksamen Bestimmungen sind derart anzupassen, dass sie rechtlich wirksam und sinngemäß möglichst nahe an den ursprünglichen Bestimmungen sind.

Google Maps

Die Plattform verwendet Google Maps zur automatischen Vervollständigung von Adressen. Nutzer sind somit an die Nutzungsbedingungen von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, USA gebunden, siehe https://policies.google.com/terms?hl=de.